JFW mit HNA Pokal geehrt

 

Die Jugendfeuerwehr der Kernstadtwehr Witzenhausen wurde anlässlich des diesjährigen Erntedank- und Heimatfestes 2016 für die kreative Darstellung „Bilden Sie eine Rettungsgasse – Helfen statt Gaffen“ beim Festumzug mit dem 1. Platz ausgezeichnet.

 

Mit dem ernsten Thema punktete die Jugendfeuerwehr in der Kategorie Festwagen bei der Jury: Die jungen Retter stellten mit geschminkten Opfer eine Unfallszene mit Gaffern nach, die statt zu helfen das Grauen lieber fotografieren und mit ihren Smartphones filmen.

 

Für diese berechtigte Kritik gab es Platz 1 und einen Pokal.

 

Die Pokale überreichten Redaktionsleiterin Friederike Steensen und Erntefest-Präsident Axel-Behnke.

Als erster Gratulant freute sich mit den Vertretern der Jugendwehr Witzenhausen Vereinsvorsitzender Werner Kreßner über diese Auszeichnung.

 

Ein großes Dankeschön an die Jugendfeuerwehrkameraden / innen und deren Betreuer Jan-Frieso Linskens, Albert Hartmann und Heinrich Brodhun.

 

    Freiwillige Feuerwehr

 der Stadt

 Witzenhausen

Einsatz Nr. 135

 

17. November 2018

11:12 Uhr

 

 F 2

Kaminbrand

Hinter den Höfen

Witzenhausen - Wendershausen

 

 

Bild des Monats

Stellenausschreibung